Ihre Beziehung ist verstummt und sie besteht nur noch aus gegenseitigen Vorwürfen.
Sie haben sich für die Trennung entschieden und haben nun Angst vor der Zukunft.
Sie wünschen sich trotz der Trennung einen respektvollen und achtsamen Umgang miteinander.

Eheberatung oder Paartherapie kann sie unterstützen bei…
  • Paaren, die eine bevorstehende Trennung im Interesse Ihrer Elternschaft und im
    Interesse der Kinder bewältigen wollen.
  • Paaren, die sich trennen wollen und nicht wissen, wie sie dies möglichst wenig verletzungsträchtig gestalten können.
  • der Krise, die mit Trennung und Scheidung verbunden ist.
  • Paaren, die sich mit den Gedanken der Trennung tragen und eine verantwortungsvolle Entscheidung erarbeiten wollen.

Ziel ist es, Vereinbarungen über die Trennungs- und Scheidungsfolgen finden, weitere Streitereien vermeiden, mit der neuen Lebenssituation lernen umzugehen…

Paarberatung ist mit einem Therapeuten oder mit einem Therapeutenpaar möglich.